Das Leben in Basel

Basel ist eine grüne Stadt mit mindestens einem Park in jedem Quartier. Bevorzugte Gegenden sind das schöne, gut erhaltene alte Stadtzentrum, die Gässchen am Rheinufer, das Gellert-Quartier, das Bruderholz und die beiden höher gelegenen Agglomerationen Riehen und Bettingen.

Kulturelles. Die zahlreichen Museen (unter anderen das Kunstmuseum und die Beyeler Fondation) bilden einen wichtigen Bestandteil der Basler Kultur. Aber die Stadt bietet auch andere Möglichkeiten der Unterhaltung an: Sport (Rheinschwimmen), durch die Altstadt spazieren, Einkaufen in der Innerstadt.

"Dreiländereck". Die Grenzen der Schweiz, Frankreich und Deutschland treffen beim Dreiländereck in Basel zusammen. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist Basel bekant als eine offene und kosmopolitische Stadt.

.

Panorama von Basel (Bild: Wladyslaw Sojka, CC-by-sa 3.0)

Links

Adresse

Departement Mathematik und Informatik
Fachbereich Mathematik
Spiegelgasse 1
4051 Basel