Tutorat / Schulpraktikum für Masterstudierende

Die Basler Gymnasien bieten in den Fächern Mathematik, Physik, Chemie, Wirtschaft, Informatik und Französistik Tutorate/Schulpraktika für Studierende der betreffenden Fächer im Masterstudium an. Damit sammeln die Studierenden Berufserfahrung, machen durch das Vermitteln des eigenen Wissens Fortschritte im Fachstudium und können dafür Kreditpunkte erwerben.

Dieses Schulpraktikum kann nicht als Ersatz für eine Pflicht- oder Wahllehrveranstaltung "Mentorat/Berufspraktisches Studium/Hospitation" des PH-FHNW-basierten Ausbildungsteils zur Lehrperson anerkannt werden.

 

Umfang und Kreditpunkterwerb

  • 6 Lektionen selbst halten und 8 Lektionen hospitieren mit Beobachtungsauftrag
  • Anforderungen und Bewertungskriterien werden in einem Learning Contract (MOnA) festgehalten
  • Kreditpunkte: 2, Bewertung: pass/fail

 

Einbindung in die Master-Curricula

MSC Mathematik: Im Wahlbereich

 

Administrativer Ablauf

  • Interessierte Studierende melden sich direkt bei Frau Hindermann (judith.hindermann-at-bs.ch), Erziehungsdepartement Basel-Stadt
  • Der oder die Studierende füllt einen Learning Contract online (MOnA) aus.
  • Der oder die Studierende gibt den Vertrag bei der Studiengangskoordination ab zur Unterzeichnung durch die Unterrichtskommission. Das Original wird darauf an das Studiendekanat der Phil.-Nat.-Fakultät weitergeleitet.
  • Nach Abschluss des Tutorats/Schulpraktikums nimmt die Lehrperson an der Schule die Bewertung auf dem Learning Contract vor (pass/fail) und schickt ihn an das Studiendekanat.
  • Das Studiendekanat verbucht die nachgewiesene Studienleistung in der Datenbank.
  • Der oder die Studierende erhält eine automatische Mitteilung über die Leistungserfassung und Verbuchung im Leistungskonto.

Kontakt

Sekretariat / 5.OG
Barbara Fridez
Tel:  +41 (0)61 207 26 90
Fax: +41 (0)61 207 26 95

Studiengangskoordination / EG
Heidi Karypidis
Tel:  +41 (0)61 207 39 90
Di vorm./Do ganzer Tag
Montag nach Vereinbarung